Buch "Klassische Universität" und "akademische Provinz"


Buch "Klassische Universität" und "akademische Provinz"

Auf Lager

39,90
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand


Studien zur Universität Jena von der Mitte des 19. bis in die dreißiger Jahre des 20. Jahrhunderts

 

Herausgeber: Matthias Steinbach, Stefan Gerber

Verlag: Dr. Bussert  & Stadeler

Erscheinungsort: Jena/Quedlinburg

Erscheinungsjahr: 2005

ISBN: 978-393290-066-02

Ausstattung: 572 Seiten, gebunden  

 

 

Der Tagungsband widmet sich der Realgestalt der Jenaer Universität in ihrer "klassischen Phase". Es geht darin sowohl um ein Art interner Sozialgeschichte als auch um die institutionelle Entwicklung der Universität von der Mitte des 19. Jahrhunderts bis in die 1930er Jahre, um ihre Finanzierung und Verfassung, um die Entwicklung akademischer Quali­fi­kationsverfahren und Karrierewege, um Formen und Inhalte der Wissen­schafts­popularisierung sowie nicht zuletzt um die Geschichte ihrer Studenten. Die versammelten Beiträge zielen allesamt auf eine im Vorfeld von Tradi­tionsgeflechten und Politisierungstendenzen liegende "Grundlagenforschung" ab, die insbesondere auch das bislang vernachlässigte Unter­su­chungs­feld von Stadt und Universität integriert.

Diese Kategorie durchsuchen: Veröffentlichungen von der und über die Universität