Geschenke

Geschenke


Anzeige pro Seite
Sortieren nach
1 - 30 von 35 Ergebnissen
  • ISBN: 978-3-89739-827-6
  • Peter Braun
  • Band 1, Laborberichte
  • 1. Auflage 2015
  • Softcover
  • 13,5×21 cm • 248 g
  • 138 Seiten
  • 18 Abbildungen in Farbe

Auch Objekte haben eine Biographie. Zwischen Herstellung und Verfall durchlaufen materielle Artefakte verschiedene Stadien. Hierbei wandeln sich Besitzer und Funktionen der Objekte, es verändert sich ihre Bedeutung und nicht zuletzt auch ihr Wert. Nimmt man Objekte nur genau genug in den Blick, erschließen sich weit verzweigte und vielschichtige Geschichten. Sie können anhand von Objektbiographien erzählt werden.
Erstmals vorgelegt wird mit dem Arbeitsbuch eine Einführung in die Textsorte der Objektbiographie. Untersucht und kritisch diskutiert werden ihr Vorkommen und ihre Bedeutung in Wissenschaft, Ausstellungswesen, Journalismus und Literatur. Anhand eines ausführlich dokumentierten Beispiels wird ein praktischer Leitfaden zum Schreiben von Objektbiographien an die Hand gegeben. Reflektiert werden auch hierbei die didaktischen Möglichkeiten für die Universitätslehre und für den Einsatz der Objektbiographie im Kreativen Schreiben.

(Unter Mitarbeit von Kerrin Klinger und Hannes Wietschel)

19,00 € *

Auf Lager

ABUS 72/40 Vorhangschloss

blau mit Gravur "I love Uni Jena"

19,50 € *

Auf Lager

Heritage Rucksack  mit dem Motiv "Siegel"

29,00 € *

Flagge zeigen für Freiheit und Weltoffenheit

FSU setzt unter ihrem Motto „Denken ohne Grenzen“ ein Zeichen gegen Fremdenfeindlichkeit

   
 
 

Ob aus Argentinien, Indonesien, Kenia oder Zypern - aus insgesamt 112 Ländern sind junge Menschen an die Friedrich-Schiller-Universität Jena (FSU) gekommen, um mit Kommilitonen aus Thüringen und ganz Deutschland zu leben und zu lernen. Mehr als 13 Prozent aller Studierenden stammen im aktuellen Sommersemester aus dem Ausland, Tendenz steigend. Mit deutschen und internationalen Lehrenden und Forschern, Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern bilden sie die vielfältige Gemeinschaft der Universität Jena, die nicht nur attraktiv für Studierende und Forscher aus aller Welt ist, sondern auch maßgeblich das weltoffene Klima der Stadt und der Region prägt.

"Und das ist gut so, denn vom internationalen Austausch profitieren alle Seiten: Wissenschaft, Wirtschaft und die ganze Gesellschaft", unterstreicht Prof. Dr. Iris Winkler, Vizepräsidentin für Studium und Lehre, und ergänzt: "Außerdem ist Wissenschaft per se international." Die in Jena herrschende weltoffene Atmosphäre und Willkommenskultur muss nur immer wieder ins Bewusstsein gehoben werden. Und so hat die Friedrich-Schiller-Universität heute (19.04.) ein deutlich sichtbares Zeichen für Internationalität und Weltoffenheit gesetzt und eine Banner-Aktion gestartet. Auf zehn großen Bannern an zentralen Gebäuden ist das langjährige Universitätsmotto "Denken ohne Grenzen" zu sehen, das mit den Flaggen der 112 Länder umgeben ist.

Die Aktion wurde und wird aus gegebenem Anlaß fortgesetzt.


Position beziehen gegen fremdenfeindliche Aktivitäten

Damit bezieht Thüringens größte Hochschule klar Position gegen fremdenfeindliche Aktivitäten, die die Stadt wie ganz Deutschland in letzter Zeit treffen. "Wir alle kennen Bilder von rechtsorientierten Demonstrationen und wissen, wie sehr das dem Ansehen dieser Standorte, ihrer Hochschulen und ganz Deutschland schadet", sagt Prof. Winkler. Erst kürzlich habe eine Studie der Hochschulinitiative Gate Germany gezeigt, dass sich die große Mehrheit ausländischer Wissenschaftler an deutschen Universitäten zwar gut eingebunden fühle. Gleichzeitig leide die Reputation der Hochschulen durch ausländerfeindliche Aktionen im Umfeld.

Soweit dürfe es in Jena nicht kommen, sagt Prof. Winkler und betont, dass "Universität nur funktioniert, wenn sie Raum für viele verschiedene Perspektiven bietet". Internationale Studierende und Wissenschaftler verkörperten einen zentralen Wert von Universität an sich: eine Gemeinschaft, in der Lehrende und Lernende einzig der Mehrung der Erkenntnis verpflichtet sind - unabhängig von Fachdisziplin, Parteizugehörigkeit und nationalen Grenzen. Zudem sind Forschung und Lehre heute international vernetzt, so die Vizepräsidentin der Friedrich-Schiller-Universität. Das bedeutet nicht nur, dass Ideen ausgetauscht werden, sondern auch die Freiheit, sich Studien- und Arbeitsorte überall auf der Welt aussuchen zu können. "Daher arbeiten wir kontinuierlich daran, unsere Willkommenskultur sowie die Forschungs- und Studienbedingungen auch für ausländische Wissenschaftler und Studierende weiter zu verbessern", so Winkler. Dies geschehe in Kooperation mit den anderen Partnern vor Ort, denn das Klima in der Stadt sei entscheidend, damit sich die internationalen Studierenden und Wissenschaftler in Jena wohlfühlen. Und die Universität weiß, dass es in Jena eine breit aufgestellte Allianz gegen fremdenfeindliche Positionen gibt.


Banner im Kleinformat für das persönliche Zeichen

Wer ein persönliches Zeichen für Internationalität setzen will, kann kleinere wasserfeste Ausdrucke der Banner kostenlos im Uni-Shop am Abbe-Campus erhalten und sie z. B. an die eigenen Fenster kleben, um Flagge zu zeigen für Freiheit und Weltoffenheit.

0,00 € *
12,95 € *

Auf Lager

Magnetbutton für Kühlschränke

mit dem Motiv "Siegel"

Durchmesser 56mm, rund

2,50 € *

Magnetbutton für Kühlschränke

mit dem Motiv "I love Uni Jena"

Durchmesser 44mm, rund

2,00 € *

Zur Zeit nicht lieferbar

Filz-Schlüsselanhänger mit Siegel-Motiv der Friedrich-Schiller-Universität Jena

2,50 € *

Kaffeepaddose gefüllt mit einer Prinzenrolle

bedruckt mit der Skyline Jenas

 

 

9,90 € *

dunkelblauer Button mit weißer Schrift und rotem Herzen

in zwei verschiedenen Größen verfügbar

 

Friedrich Schiller
Büste aus Bisquitporzellan
Höhe 24 cm

39,00 € *
20,00 € *

PIN "Universität Jena"

 

Material: Kupfer, silberfarben vernickelt

Größe: 38mm breit, 8mm hoch

             rechteckige Form mit abgerundeten Ecken

 

Rückseite mit Sicherheitsnadel

 

 

2,50 € *

Auf Lager

Friedrich Schiller
Büste aus Bisquitporzellan
Höhe 10 cm

mit und ohne Aufschrift "Friedrich Schiller Universität Jena" verfügbar

13,00 € *

Auf Lager

Schlüsselanhänger "I love Uni Jena"

 

2,00 € *

Auf Lager

 

Vitrinenübersicht

Biografien

Sachinformationen

Glossar

Übersichten

0,50 € *

Zur Zeit nicht lieferbar

Kartenserie

Szenen aus Terenz

in Holzschnitten des 15. Jahrhunderts

 

in einer gestalteten Hülle mit Innentext

0,50 € *

Zur Zeit nicht lieferbar

Expedition
Eine Spurensuche in den Sammlungen der Friedrich-Schiller-Universität Jena.
 

Postkartenserie in limitierter Auflage.

 

 

0,50 € *

Zur Zeit nicht lieferbar

 

Livius Illustrationen des frühen 16. Jahrhunderts

Päckchen mit 10 Karten 14,5x10cm

in einer gestalteten Hülle

0,50 € *

Zur Zeit nicht lieferbar

 

Ein Film von Grimmepreisträger Jens-Fietje Dwars.

Gesamtspielzeit: 43 min

 

14,80 € *

Auf Lager

Johann Justus Matthias Borkenhagen - 

 

alle Werke erstmals auf CD eingespielt von der Akademischen Orchestervereinigung der Friedrich-Schiller-Universität Jena

Dirigent:  Sebastian Krahnert

9,00 € *

Auf Lager

Oper von Franz Schubert nach der gleichnamigen Ballade von Friedrich Schiller

Uraufführung am 25. Juni 2005

Innenhof des Hauptgebäudes der Friedrich-Schiller-Universität

Lauflänge: 96 Min.

 

15,00 € *

Zur Zeit nicht lieferbar

 

Episoden aus Schillers Leben und Schaffen auf

10 Künstlerpostkarten mit Zeichnungen von Sergej Uchatsch

in einer gestalteten Hülle

7,00 € *

Auf Lager

 

Sie wollen ein Geschenk machen und sind sich bei Farbe, Größe oder Motiv nicht sicher?

Schenken Sie doch einen Gutschein!

 

 

25,00 € *

 

Sie wollen ein Geschenk machen und sind sich bei Farbe, Größe oder Motiv nicht sicher?

Schenken Sie doch einen Gutschein! 

 

10,00 € *

Vintage Laptop Backpack Rucksack  mit dem Motiv "Siegel"

29,00 € *
12,95 € *

Auf Lager

  • ISBN: 978-3-89739-829-0
  • Babett Forster (Hg.)
  • Band 3, Laborberichte
  • 1. Auflage 2015
  • Softcover
  • 13,5×21 cm • 177 g
  • 96 Seiten
  • 56 Farbabbildungen

 

Gipsabgüsse, Diapositive, Postkarten, grafische Blätter und fotografische Abzüge - Dinge wie sie an jeder Universität zu finden sind. Die Beiträge dieses Bandes rücken solche Objekte der Kunstvermittlung in den Fokus der Betrachtung. Interpretiert werden sie hierbei als materielle Träger historischer wie gegenwärtiger Wissenskulturen.

10,00 € *

Auf Lager

  • ISBN: 978-3-89739-839-9
  • Tobias Freimüller (Hg.)
  • Band 5, Laborberichte
  • 1. Auflage 2015
  • Softcover
  • 13,5×21 cm • 202 g
  • 112 Seiten
  • 30 Abbildungen in Farbe

Für rund zwei Jahrhunderte war die Kategorie der Rasse ein wichtiges Instrument, mit dem sich die Welt vermeintlich wissenschaftlich ordnen und erklären ließ. In den Sammlungsbeständen der Universität Jena finden sich zahlreiche Objekte, die auf diese Idee der Rasse verweisen - unter anderem in der Anatomischen Sammlung, dem Phyletischen Museum, dem Ernst-Haeckel-Haus und in den Beständen der Jenaer Anthropologie. Untersucht werden fünfzehn dieser Objekte: vom Zwischenkieferknochen eines Walrosses bis zur Lehrmittelsammlung „Rassenhygiene“.

12,00 € *

Auf Lager

* Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand
1 - 30 von 35 Ergebnissen